Immer wieder wird – gerade um diese Jahreszeit – an unserer TRAMPOLIN PROFI Kunden-Hotline unter 09188-99 99 001 nachgefragt, ob das Gartentrampolin im Winter draußen überwintern kann. Die Frage lässt sich nicht komplett mit Ja oder Nein beantworten. Eines steht aber fest: unsere Trampoline halten sehr lange, weil sie eine sicher ausgewählte und bestens getestete Qualität haben. Gerade Trampoline von BERG Toys, EXIT, SALTA & DINO sind äußerst robust und langlebig. Jedoch ist eine pflegliche Behandlung wichtig und wer kann (und will), sollte gegebenenfalls doch noch über einen Abbau nachdenken.

Trampolin im Winter – Was ist, wenn ich ein Ersatzteil brauche?

Natürlich kann es trotz aller Markenqualität und bester Behandlung des Sprunggerätes dennoch passieren, dass einmal ein Teil vom heiß geliebten Gartentrampolin ausgetauscht werden muss. In diesem Fall haben wir jedoch alle Ersatzteile, die Sie benötigen. Fragen Sie dafür einfach bei unserer Kunden-Hotline 09188-9999003 = Service nach; gerne hilft man Ihnen hier weiter und prüft auch, ob ein Garantiefall bei Ihnen vorliegt.

Für viele unserer Hersteller haben wir lagernd Ersatzteile vor Ort oder können diese kurzfristig für Sie besorgen oder beim Hersteller direkt für Sie anfragen.

Hier sehen Sie eine Übersicht über häufig gefragte Trampolin Ersatzteile:

 

So pflegt man das Trampolin – Tipps vom TRAMPOLIN PROFI

Im Großen und Ganzen benötigt ein hochwertiges Trampolin keine oder kaum direkte Pflege. Allerdings sollte man daran denken, niemals mit Schuhen auf dem Trampolin zu springen oder etwa mit spitzen Gegenständen wie Stöcken darauf zu gehen.

Die Abdeckplane beispielsweise erhöht die Lebensdauer des Trampolins in der Tat um einige Jahre und vor allem des Sprungtuches ungemein. UV-Strahlen können ihm nun nichts mehr anhaben und auch Regen und Tau sowie Laub und Schmutz halten Sie so ganz einfach vom Trampolin fern. Wenn man das Trampolin benutzen will, lässt sich die Plane leicht wieder entfernen.

Unser TRAMPOLIN PROFI TIPP: selbst bei aufgebautem Netz ist eine Anbringung möglich. Jede Trampolin Abdeckplane verfügt außerdem über einen integrierten Wasserablauf und besteht aus faserverstärktem PVC, um Staunässe zu vermeiden.

Investieren Sie in eine Original Trampolinabdeckung - Tipps von trampolin-profi.de

Und was mache ich mit dem Gartentrampolin im Winter?

Aufgrund der hohen Qualität unserer Trampoline ist es kein Problem, die Sprunggeräte auch während des Winters draußen stehen zu lassen. Achten sollte man nur darauf, dass auf dem Sprungtuch nicht zu viel Schnee liegt, da ansonsten die Federn durch das Gewicht des Schnees unnötig belastet werden. Deswegen sollte man entweder das Trampolin von Zeit zu Zeit von Schnee befreien oder das Sprungtuch im Winter abnehmen und an einem trockenen Platz aufbewahren.

Trampoline können im Prinzip während des Winters draußen stehen bleiben. Wenn es kälter als -10 Grad wird, müssen Sie aber damit rechnen, dass beispielsweise der Randschutz spröde wird und auf Dauer sogar einreißt. Länger schön bleibt das Trampolin auf jeden Fall, wenn man es im Winter einlagert.

TRAMPOLIN PROFI Tipp: der für ein auseinandergebautes Trampolin benötigte Stauraum beträgt etwa einen halben Kubikmeter. Soviel Platz sollte sich im Schuppen, der Garage oder auch im Keller finden lassen.

Trampoline überwintern gut in einem Schuppen - www.trampolin-profi.de

Im Frühjahr ist das Ganze dann schnell wieder zusammengebaut

Zwei Personen mit ein wenig Geschick benötigen für den Trampolinaufbau etwa zwei Stunden! Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall die Aufbauanleitung zu Ihrem Gartentrampolin und ggf. auch gleich den Originalkarton (zur besseren Einlagerung) aufzuheben.

Sie haben die Aufbauanleitung zum Trampolin verloren? Kein Problem – auch hier helfen wir von TRAMPOLIN PROFI gerne mit Rat und Tat weiter und können Ihnen zum Beispiel per Mail ein Duplikat zukommen lassen. Melden Sie sich gerne bei uns!

TIPPS für ein Top Trampolin im Garten – zu jeder Jahreszeit

Wir bei TRAMPOLIN PROFI haben zusammen mit unserem Hersteller EXIT TOYS noch einige Tipps für Sie auf Lager, wie das Gartentrampolin lange schön bleibt und zu riesigem Springspaß einlädt.

Tipp 1: Stellen Sie das Trampolin an der wartungsfreundlichsten Stelle auf

Um Ihnen die Sache der Trampolin Pflege zu erleichtern, kann man das Trampolin an der wartungsfreundlichsten Stelle im Garten aufstellen. Wenn der Garten genug Platz bietet, stellen Sie zum Beispiel das Trampolin nicht zu nah an Bäume oder Sträucher. Auf diese Weise hat man zum Beispiel weniger Probleme mit Blättern, Zweigen oder Pollen und das Trampolin bleibt länger schön.

Tipp 2: Kontrollieren Sie das Trampolin regelmäßig

Um nicht nur die Haltbarkeit, sondern auch die Sicherheit zu garantieren, ist es wichtig, das Trampolin vor der Benutzung regelmäßig zu überprüfen. Sind scharfkantige Äste oder Blätter auf dem Trampolin gelandet? Dann entfernen Sie diese bitte vor dem Springen.

Es ist auch gut, ab und zu das Material des Trampolins zu überprüfen: bedeckt der Schutzrand noch alle Federn und ist das Sicherheitsnetz noch gespannt? Ja? Dann ist es Zeit mit dem Springen anzufangen! Und wenn etwas nicht passt – dann rufen Sie uns von TRAMPOLIN PROFI gerne an!

Kontrolle am Trampolin - vor dem Wintereinbruch ein Muss - trampolin-profi.de

Glücklicherweise ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass man beim Überprüfen eines EXIT-Trampolins und auch unserer weiteren MARKEN-HERSTELLER auf Rost oder Schäden trifft. Unsere Trampolinrahmen im Shop sind verzinkt und pulverbeschichtet, so dass sie optimal gegen Witterungseinflüsse geschützt sind. Der Schutzrand ist UV-beständig und das Sprungtuch aus hochwertigem Material gefertigt. Kurz gesagt: EXIT Trampoline werden Ihnen jahrelang Freude bereiten.

Ihnen fällt bei der Inspektion auf, dass etwas ersetzt werden muss? Dann können Sie ganz einfach über unseren Webshop Trampolin-Teile bestellen.

Tipp 3: Lassen Sie dem Trampolin eine Reinigung zukommen – Trampolin im Winter

Das Trampolin braucht ab und zu eine gute Reinigung. Auf diese Weise bleibt man selbst beim Springen schön sauber, aber nach einer Reinigung ist auch das Material des Trampolins Tip-Top in Ordnung. Wischen Sie zum Beispiel regelmäßig Sand, Gras und Blätter von der Sprungmatte ab: So verhindern Sie, dass die Sprungmatte bei einem Regenschauer verschmutzt und sich eine Wasserpfütze auf dem Trampolin bildet. Längere Zeit ein schweres Gewicht auf dem Trampolin kann nämlich dazu führen, dass die Federn durchhängen, und das wollen wir vermeiden!

Reinigungstipp: benutzen Sie zum Reinigen ein weiches Tuch oder einen Schwamm und lauwarmes Wasser. Es ist besser, keine Lösungsmittel, Reinigungsmittel oder heißes Wasser zu verwenden. Falls nötig, kann ein mildes Reinigungsmittel dem Wasser hinzugefügt werden, aber achten Sie bitte darauf, dass keine Rückstände auf dem Trampolin bleiben.

Tipp 4: Regenschauer oder Schnee? Machen Sie das Trampolin trocken!

Die Lebensdauer des Trampolins lässt sich verlängern, indem man es nach längeren Regenfällen trocknet. Dies verhindert eine Verfärbung des Schutzrandes und die Bildung von Schimmel. Entfernen Sie dafür den Schutzrand nach einem Regenschauer und wischen sie ihn mit einem weichen, trockenen Tuch ab.

Wie pflege ich mein Trampolin? - Tipps Trampolin-profi.de

Dank dieser Tipps & Tricks können Sie bestimmt noch länger Freude am Trampolin haben und Ihr Trampolin ist besser geschützt im Winter.

Trampolin Abdeckplane – super Zubehör für wenig Geld fürs Trampolin im Winter

Telefonische Beratung zu allen Ihren Fragen unter ☎ 09188 – 99 99 001

Wir sind sehr gerne mit unseren TRAMPOLIN PROFI Fachberatern für Sie da unter Tel: 09188-9999001 und auch per Mail an [email protected] für Sie unkompliziert zu erreichen. Rufen Sie einfach an oder mailen Sie uns gerne Ihre Fragen – wir helfen auch beim Bestellprozess weiter. Oder haben Sie schon einmal mit uns im Live Chat gesprochen? Auch das hilft bei Fragen schnell und unkompliziert weiter.

Versandkosten zahlen Sie bei uns übrigens keine – ganz unabhängig vom Bestellwert – und das innerhalb von Deutschland!

Trampolin im Winter - Flatground Modelle lässt man in der Regel im Freien - Ratgeber trampolin-profi.de

Weitere BLOG Beiträge, die Sie interessieren könnten:

Das richtige Outdoor Trampolin gibt´s bei TRAMPOLIN PROFI

Trampolinzubehör: Tipps was man wirklich braucht

Entscheidungshilfe Trampolinkauf: Bodentrampolin/Stand-Trampolin

Trampolin Checkliste: so warte ich mein Gartentrampolin

TRAMPOLIN PROFI: Warum soll man ohne Schuhe aufs Trampolin?